Taize-Gebet in Sankt Ludwig Berlin, Ludwigkirchplatz 10, 10719 Berlin

Taize-Altarbild

2012-02-13_T-Logo_480_    > Ein Pilgerweg des Vertrauens auf der Erde <      

Wir laden ein zum "Gebet am Kreuz"

mit Psalmgebet, Schriftlesung und Stille

begleitet von Gesängen aus Taizé.

 > Taizé-Gebet in St. Ludwig < (Galerie)

Nächster Termin:  

Freitag, 26. August 2016, gegen 19h30

Wir freuen uns über jede Mithilfe bei der Vorbereitung und Gestaltung.

Weitere Termine:  

Freitag, 30. September 2016, gegen 19h30


Die HANDZETTEL der Taizé-Gebete zum Nachlesen sind am Ende der Seite in den Anhängen.


Im Anschluss an die Taizé-Gebetsstunde in Sankt Ludwig, am jeweiligen 19h30-Termin,

ist bis 21h00 Gelegenheit zum stillen Gebet am Taizé-Kreuz.

Wer möchte, kann dann ein Gebetslicht hinstellen, das Kreuz berühren und dort beten.


>>  Meditationsimpulse  der Taizé-Gebete können > hier < nachgelesen werden.


TAIZÉ-TEAM SANKT LUDWIG

Ganz herzliche Einladung auch an alle,

die unser Gebet gerne musikalisch verschönern können

mit ihrem Instrument oder ihrer Stimme ! 

Wir freuen uns auch über jede Mithilfe bei der Vorbereitung und Gestaltung

und wünschen uns weitere Mitstreiter im Team.

Kontaktmöglichkeiten: Juliane Wesolowski - Telefon: 030 3010 8399 (mit AB) oder Mobile: 0152 5758 3785

- per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.


- letztes Update: 2016-07-31 

Jeden Samstag: Die Lichterfeier aus Taizé  > hier <  


> Gedanken für den Tag <       

> Wort für den Tag <

>> Taizé-Gebete in Berlin <<

> Das Phänomen Taizé <  

Brief aus Taizé: > Auf dem Weg zu einer neuen Solidarität <  

frère Alois: >Papst Franziskus, Hoffnung auf eine Erneuerung in der Kirche<

> Die Ökumenische Gemeinschaft TAIZÉ<

>Homepage der Brüder  von Taizé<


   >Jugendtreffen in Taizé <  

> 2011-12-18 bis 2012-01-01_34. Europ. Jugendtreffen in Berlin <

Nach dem Jugendtreffen ist vor dem Jugendtreffen!

> hier <  Infos zu den Europäischen Jugendtreffen  


  verantwortlich für Taizé-Infos auf der Sankt-Ludwig-Homepage: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.


Weitere Informationen siehe:   

Erzbistum Berlin: Taizé 

Taizé-Veranstaltungen in der Region und in Deutschland 

Taizé in BERLIN -Nacht der Lichter

made by Taizé

Taizé in Berlin (Gras und Ufer)  


  Aus einem Erfahrungsbericht: "Die Texte werden langsam und besinnlich vorgetragen. Es fällt leicht hineinzukommen. Die Gebetsgemeinde singt und betet mit. Die Lieder sind vom Text her einfach, und einige Teile werden mehrfach wiederholt. Die Lautstärke ist besinnlich gedämpft. Alles ist eher leise, eher langsam, geeignet, Gefühle zu wecken; man wird nach und nach immer mehr hineingenommen, geht immer mehr mit, fühlt immer mehr mit, jeder auf seine Weise. Und so entsteht in der in unserer großen Kirche verteilten Gebetsgemeinde ein wirkliches Gebetsgemeinschaftsgefühl, langsam, leise, ruhig. Am Ende geht man erfüllt und beseelt nach Hause." (Wochenbrief Nr. 32, 6./7. August 2005)


Die HANDZETTEL der Taizé-Gebete zum Nachlesen sind am Ende der Seite in den Anhängen.

  >>> Das Projekt  Meditationshaus Valentinenhof in Schmachtenhagen-Ost .


Das bisherige Freizeithaus der Gemeinde wird seit September 2014 als Meditationshaus weitergeführt !

Lehnitzer Str. 16, 16515 Oranienburg / OT Schmachtenhagen-Ost

Webseite : www.meditationshaus-valentinenhof.de

                    siehe dort > ÜBER UNS > CHRONIK


Herzliche Einladung zu den öffentlichen Meditationstagen mit Taizé-Gebeten.

 

Es gibt auch die Möglichkeiten, außerhalb der angebotenen Meditationstage
als Selbstversorger das Haus zu nutzen:
* für einen Tagesaufenthalt (ohne Übernachtung),
* für mehrere Tage,
* ein Wochenende: von Freitagnachmittag bis
   Sonntagnachmittag

* Unkostenbeiträge für Selbstversorger
   pro Tag (mit Übernachtung):
  - 20 €  für Erwachsene ab 21 Jahre /
  - 15 €  für Jugendliche ab 14 Jahre /
  - gratis für Kinder bis 14 Jahre,
- ggf. nach Absprache -

 


Das "Hausteam" freut sich über jeden, der Haus, Hof und Garten pflegen und mitgestalten möchte.

 

Es werden Sponsoren gesucht, die das Projekt finanziell unterstützen möchten. 

Anfragen und Buchung:

Telefon-Nr.: 030 914 588 43 (Dieter Müller) -- E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

oder über das Kontaktformular der Webseite : www.meditationshaus-valentinenhof.de/selbstversorger   


Wer sich vorab das Haus ansehen möchte,

hier Links zu Bildern: 

Meditationshaus-Valentinenhof

Der kleine Meditationsraum

MV_Haus-, Hof- und Gartenpflege 

2015-12-31 bis 2016-01-03_MV_Weihnachtswoche

2016-03-11 bis -13_MV GartenWE

2016-05-05+-07_MV_Mai-Blühen


MEDITATIONSTAGE mit Taizé-Gebeten:

12. bis 21. August 2016

14. bis 23. Oktober 2016

11. bis 13. November 2016

27.12.2016 bis 01.01.2017

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

* zur Ruhe kommen

* gemeinsame Gebete und Gespräche

* Gartenpflege, Wanderungen, Kaminabende ...

* Unkostenbeitrag: 30 € / 20 € pro Tag
   ggf. nach Absprache

Anmeldung bitte bis 3 Tage vor Beginn:
  (auch für einzelne Tage der Woche !)

Anfragen und Buchung:

Telefon-Nr.: 030 914 588 43 (Dieter Müller) -- E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

oder über das Kontaktformular der Webseite :   www.meditationshaus-valentinenhof.de


 
Sankt Ludwig Berlin, umgesetzt mit Joomla!, Design von SiteGround, eingerichtet und optimiert durch CF24