Unser neues Pastoralteam

Wer ist … unser neuer Pfarrer?

Diese Frage haben sich vermutlich auch Sie, liebe Leserin, lieber Leser, schon gestellt. Als erste Antwort mögen diese Zeilen dienen,

Wer ist … unsere neue Gemeindereferentin?

Da ich bei meiner Eheschließung meinen Geburtsnamen behalten habe, erkennen mich daran einige sicher wieder: Heike Jüngling, Jahrgang ´68, von

Wer ist … unser neuer Kaplan?

Liebe Schwestern und Brüder, mein Name ist Thomas Kaiser und vermutlich bin ich für die nächsten drei Jahre Ihr Kaplan. Als

Neues Pastoralteam ab September

Thomas Pfeifroth wird ab 1. September neuer Pfarrer in St. Ludwig. Thomas Kaiser, der am 13. Juni zum Priester geweiht

Meldungen

Eilmeldung: Konzerte müssen entfallen

Die Konzerte am 8. sowie am 22. November müssen leider aufgrund der aktuellen Entwicklung entfallen. Das Konzert mit den Chören

Corona als spirituelle Herausforderung

Predigt: Pfr. Thomas Pfeifroth | 25. Oktober 2020 Liebe Schwestern und Brüder, ich habe die Nase gestrichen voll von Corona.

Willkommensteam sucht Verstärkung

Eine lohnende Tätigkeit, um in der Gemeinde schnell Fuß zu fassen! Liebe Gemeindemitglieder, die Gottesdienste in St. Ludwig und Albertus

Jugendcafé muss wieder schließen

Leider müssen wir bekannt geben, dass wir aufgrund der neuen Hygieneschutzmaßnahmen des Landes Berlins wieder schließen müssen. Wir wissen nicht

Wochentagsgottesdienste ohne Anmeldung

Ein vereinfachtes Anmeldeverfahren für die Werktags-Gottesdienste liegt uns am Herzen, deshalb entfällt ab dem 2. November das Online- und Telefon-Anmeldeverfahren

Termine

abgesagt: Taizé-Gebet

30. Oktober um 19:30 - 21:00

Meditation in der Krypta

3. November um 20:00 - 21:15

abgesagt: Chortreffen „Gib Frieden“

8. November um 16:00 - 17:30

Meditation in der Krypta

17. November um 20:00 - 21:15

abgesagt: Taizé-Gebet

27. November um 19:30 - 21:00

Guardini-Predigt

28. November um 18:30 - 19:30

Ökumenisches Corona-Seelsorgetelefon

Erste Hilfe für die Seele in gesellschaftlicher Krisensituation

Um für die Nöte und Sorgen der Menschen da sein zu können, hat die Notfallseelsorge/Krisenintervention Berlin gemeinsam mit der Kirchlichen Telefonseelsorge und der Krankenhausseelsorge ein Seelsorgetelefon eingerichtet.

Ab sofort sind professionelle Seelsorgerinnen und Seelsorger in der Zeit zwischen 8 bis 24 Uhr unter folgender Nummer erreichbar:

Tel.: (030) 403 665 885

Gottesdienste im Hörfunk und Fernsehen

Eine Übersicht der katholischen Gottesdienste, die im Hörfunk und Fernsehen übertragen werden, finden Sie >> hier.

Auf >> katholisch.de und >> domradio.de finden Sie die katholischen Gottesdienste, die als Livestream angeboten werden.

>> VaticanNews.de überträgt bis auf weiteres täglich die Frühmesse von Papst Franziskus aus der Casa Santa Marta – täglich ab 6:55 Uhr mit Kommentar in deutscher Sprache. Außerdem wird täglich um 12 Uhr das Rosenkranz-Gebet mit Vatikan-Kardinal Angelo Comastri aus dem geschlossenen Petersdom (ohne deutschen Kommentar) sowie an Sonntagen um 12 Uhr das Angelusgebet des Papstes (mit Kommentar in deutscher Sprache).

>> Radio Horeb überträgt täglich Gottesdienste, das Stundengebet der Kirche und das Rosenkranzgebet. Die jeweiligen liturgischen Gebetszeiten werden aus Pfarreien, von Gebetsgruppen oder den Konventen geistlicher Gemeinschaften übertragen.

Katholische Fernseharbeit

Die Katholische Fernseharbeit ist eine Arbeitsstelle der Deutschen Bischofskonferenz und verantwortet das Internetportal www.kirche.tv, ein Subportal von katholisch.de. Hier werden täglich alle Fernsehsendungen aufgelistet, die in irgendeiner Form religiöse Inhalte thematisieren.

Tagessegen

Der Tagessegen der Katholischen Fernseharbeit ist ein täglicher, geistlicher Impuls im Videoformat. Pfarrer Heinz Förg predigt darin jeweils kurz über das Evangelium oder die Lesung des Tages und erbittet danach den Segen für die Zuschauer*innen. Heinz Förg ist Pfarrer des Bistums Mainz und lebt in Bensheim. Dort ist er Seelsorger der italienischen Gemeinde sowie Religionslehrer und Schulseelsorger an der Liebfrauenschule.