„Wo die Stille mit dem Gedanken Gottes ist, da ist weder Unruhe noch Zerfahrenheit.“

      Franz von Assisi

Aktueller Hinweis

Ausgelöst durch einen Deckenschaden und die damit verbundene Sperrung des Kirchengebäudes St. Albertus Magnus wird die regelmäßige Meditation zur bewährten Zeit am 1. und 3. Dienstag des Monats ab 20. Juli 2021 im Altarraum der Kirche St. Ludwig (Ludwigkirchplatz 10, 10719 Berlin-Wilmersdorf) stattfinden. Alle sind zu diesem offenen Angebot herzlich eingeladen. Eine besondere Vorerfahrung ist nicht erforderlich. Zugang zur Kirche ist von 19:40 bis 20 Uhr durch den Seiteneingang.

Wir tragen mit der Umsetzung von 2G+ Regeln (Corona geimpft & geboostert oder genesen & geimpft) plus FFP2-Maske plus Abstand Verantwortung füreinander.

Um eine ungestörte Zeit der Einkehr zu ermöglichen, ist ein Zugang zur Kirche nach 20 Uhr nicht mehr möglich.

Über uns

Im Mittelpunkt der Abende steht die Erfahrung der Stille – und in ihr die Möglichkeit einer Erfahrung mit der Tiefe des eigenen Selbst und mit Gott. Wir meditieren 2 x 25 Minuten jeweils nach einem kurzen Textimpuls aus der christlichen Spiritualität und Mystik.

Informationen für Teilnehmer

  • Wir beginnen pünktlich um 20 Uhr und bitten alle, rechtzeitig da zu sein. Der Seiteneingang am Ludwigkirchplatz ist nur von 19:40 bis 20 Uhr geöffnet.
  • Vorerfahrung ist nicht nötig. Alle sind willkommen.
  • Es stehen Stühle und Knieschemel zur Verfügung – wir sind ohne Vorgabe zu einer bestimmten Körperhaltung.
  • Wir empfehlen lockere Bekleidung.

Meditationsimpulse

Kontakt

Wigbert Siller
Telefon: +49 30 2141301
wigbert[dot]siller[at]yahoo[dot]de

Termine

jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 20:00 bis ca. 21:15 Uhr

Meditation am Altar

1. Februar um 20:00 - 20:50

Meditation am Altar

15. Februar um 20:00 - 20:50

Meditation am Altar

1. März um 20:00 - 20:50

Meditation am Altar

15. März um 20:00 - 20:50

Meditation am Altar

5. April um 20:00 - 20:50