Chronik

Chronik 2017-07-01T10:22:58+00:00
Loading...

Die Gründung der Pfarrgemeinde St. Ludwig und der Aufbau unserer Kirche fallen in die Entstehungszeit von „Groß-Berlin“ gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Die Reichsgründung mit Berlin als Hauptstadt und der industrielle Aufschwung ließen viele tausend Arbeitsuchende aus Schlesien, Ostpreußen, Westfalen, dem Rheinland und Süddeutschland nach Berlin strömen.

Die Stadt brauchte mehr Kirchen, und der Weg der Wilmersdorfer bis zu ihrer zuständigen Pfarrkirche Herz Jesu in Charlottenburg war weit. Ludwig Windthorst, Oppositionsführer der Zentrumspartei im Deutschen Reichstag, setzte sich besonders für den Bau einer neuen Kirche auf dem damaligen Straßburger Platz in Wilmersdorf ein.

weiterlesen