„Jauchzet, frohlocket …“

Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium

Wer sind wir?

Der Kirchenchor St. Ludwig besteht derzeit aus 80 Sängerinnen und Sängern. Menschen mit den unterschiedlichsten Interessen, Berufen und Hintergründen treffen sich jede Woche und haben viel Freude am gemeinsamen Singen – von der Studentin bis zum Senioren. Der Chor probt jede Woche dienstags von 19:30-21:30 Uhr im Thomas-Morus-Saal.

Was singen wir?

Das Repertoire reicht von Praetorius über Bach, Brahms, Mozart, Schubert bis Fauré und Gounod. Der Kirchenchor ist Teil des kulturellen Lebens der Pfarrei und tritt regelmäßig in der Liturgie und in Konzerten auf. Besondere Höhepunkte sind dabei die Orchestermessen an Weihnachten und Ostern, sowie ein großes Konzert im Herbst. In den letzten Jahren sangen wir u.a. den Paulus von Mendelssohn, das Deutsche Requiem von Brahms und den Messias von Händel.

Was ist uns wichtig?

Freude am Singen, Begegnung und Austausch.

Wer hat den Stab in der Hand?

Seit Januar 2020 hat ist Jacobus Gladziwa der neue Kirchenmusiker an St. Ludwig. Nach 41 Jahren wurde im Januar 2020 der langjährige und sehr geschätzte Chorleiter Norbert Gembaczka in den Ruhestand verabschiedet. Mit Energie, Kreativität und Verantwortung begegnen wir den Herausforderungen, die uns Corona stellt. Derzeit proben wir in Kleinensembles für Auftritte in Gottesdienst und Konzert. Wir freuen uns, dass es wieder losgegangen ist, und wir demnächst wieder regelmäßig auftreten können.

Was fehlt?

Sängerinnen und Sänger (Tenöre, Tenöre, Tenöre).

Meldungen

Anmeldeportal für Kirchenkonzerte

14. September 2020|Kommentare deaktiviert für Anmeldeportal für Kirchenkonzerte

Ab sofort stehen Anmeldeportale zu den Kirchenkonzerten in unserer Pfarrei bis Ende 2020 zur Anmeldung bereit. powered by eveeno.de  

Kammermusikreihe „abseits des Ku’damms“

14. September 2020|Kommentare deaktiviert für Kammermusikreihe „abseits des Ku’damms“

In den Zeiten des Lockdowns Anfang April entstanden mehrere Videos mit Kammermusik aus St. Ludwig. Nun leben wir weiter mit der Pandemie und freuen uns, dass wir nach der Phase mit den digitalen Angeboten auch wieder

Singflut: Stabat mater und Messe Modale

5. September 2020|Kommentare deaktiviert für Singflut: Stabat mater und Messe Modale

Ab sofort können Sie Tickets für ein Konzert der Singflut am 20. September um 16 Uhr in St. Ludwig erwerben – auf dem Programm steht das Stabat Mater von G.B. Pergolesi (1710-1736) und die Messe

Termine

1. Kammerkonzert in St. Albertus Magnus

2. Oktober um 20:00 - 21:30

2. Kammerkonzert in St. Albertus Magnus

9. Oktober um 20:00 - 21:30